Hundesportverein Olsberg e.V.

Hallo Hundefreund,

es freut uns, dass Du beim Hundesportverein Olsberg e.V. gelandet bist! Wir haben uns mit Gleichgesinnten seit vielen Jahren dem Hundesport verschrieben und uns vor einiger Zeit den Traum vom eigenen Verein erfüllt.

Unser

Service für Euch

Die Arbeit des Vereins:

Ihr habt Euch an unseren Verein gewandt um Euch bei der Erziehung des vierbeinigen Freundes unterstützen zu lassen. Dieses tun alle unsere Ausbilder auch sehr gerne. Wichtig ist dabei aber auch zu wissen, dass unsere Ausbilder dieses alles Ehrenamtlich machen und selber zahlende Mitglieder in diesem Verein sind. Daher solltet Ihr also bedenken, dass die Ausbildung Eures Hundes nicht nur auf dem Hundeplatz stattfindet, sondern auch im täglichen Umgang daheim mit dem Tier. Ihr könnt nur dann einen Erfolg erzielen, wenn Ihr mehrmals täglich die Anleitung die wir Euch mit auf den Weg geben mit kleinen Übungen zu Hause vertieft.

>>Die Arbeit des Vereins

Des weiteren bieten wir diverse Sportarten für Euch und euren Hund, über die ihr Euch unter der Rubrik >Kurse< informieren könnt. Sollten wir Euch neugierig gemacht haben, schaut doch einfach einmal ganz unverbindlich mit Eurem Vierbeiner vorbei und macht Euch selber einen Eindruck von unserem Platz, unseren Angeboten und den Ausbildern.

Aber nicht nur der Hundehalter und sein Vierbeiner sind bei uns herzlich willkommen, sondern die gesamte Familie sind immer gern gesehene Gäste in unserem Verein.

unter anderem bieten wir an

Ausbildung & Sport

Agility

(englisch für Wendigkeit, Flinkheit, Agilität)
ist eine Hundesportart, bei der der Hund einen aus mehreren Hindernissen bestehenden Parcours in einer festgelegten Reihenfolge und innerhalb einer gegebenen Zeit überwinden muss. Der Hundeführer zeigt ihm dabei mit Körpersprache und Hörzeichen den Weg, darf aber weder Hindernisse noch Hund anfassen. Agility fördert die harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier und ist weltweit etabliert. Die Zeiten und die Wechsel werden von einer Lichtschranke über-wacht und eventuelle Fehler per Lichtzeichen an einer Ampelanlage angezeigt.

Begleithunde-Ausbildung (BH)

Die Begleithundprüfung (BH) ist eine Grundprüfung, in der der Gehorsam des Hundes und sein Verhalten in der Öffentlichkeit (z. B. beim Zusammentreffen mit Fußgängern, Joggern und Radfahrern) geprüft wird.Die BH ist somit ist einfach gesagt die „Grundschule für den Hund“, denn hier lernt dieser, im besten Fall noch junge Hund, alle Grundlagen für ein harmonisches Miteinander.
Wer dabei an Drill und Zwang denkt, hat weit gefehlt; diese Zeiten gehören in der modernen Hundeausbildung der Vergangenheit an. 

Flyball

Beim Flyball werden vier Hürden, die in einer Reihe aufgestellt sind und eine sogenannte Flyballbox genutzt. Flyball ist eine Art Staffellauf. Hier müssen vier Hunde nacheinander den Parcours durchlaufen. Der Hund versucht möglichst schnell über die Hürden zur Flyballbox zu gelangen, deren Auslösetaster zu betätigen, den Ball zu fangen und mit dem Ball über die Hürden zurück ins Ziel zu kommen. Erst nachdem der Hund zurück über die Startlinie gelaufen ist, darf der nächste Hund den Parcours betreten.

Welpenkurs

Im der „Welpenschule“ stehen bei dem spielerischen Lernen Grundkommandos wie „Hier“ als Abrufsignal oder „Nein“ als Abbruchsignal im Mittelpunkt. Die Übungseinheiten selbst dauern dabei maximal zehn Minuten, denn länger soll sich Ihre kleine Fellnase nicht konzentrieren müssen. Dazwischen stehen immer wieder kurze Spiele auf dem Programm. Aber Obacht: Auch die Spieleinheiten sollten nicht zu lange dauern. Auch hier ist die Abwechslung gefragt, damit der Welpe nicht überfordert wird. Aber auch der Hundehalter bekommt einige Tipps für zu Hause und für ein gutes zusammenleben mit auf den Weg; z.B.
wann und warum wir beim Spielen eingreifen sollten, damit kein Hund gemobbt wird, und viele andere nützliche Tipps.

Unsere Mission:

>>Ein Verein für alle Felle!<<

vom Welpen-Spiel und Junghunde über Hundesport und Begleithunde-Prüfung bis Mantrailing. Jeder wird in unserem Verein seine Passion finden. Als Hundesportverein steht bei uns Spiel und Spaß mit unseren Fellnasen an erster Stelle. Wir bieten aber auch z.B. das regelmäßig stattfindende Hunderennen als Fun-Turnier an. Dies soll aber niemanden abschrecken, denn wir möchten gerne JEDERMANN für die verschiedenen
Möglichkeiten der Beschäftigung mit dem Hund begeistern.

Sei auch Du gerne dabei und schau einmal zu einen “SCHNUPPERTRAINING” rein.

DOGWORKER Sauerland ®

Mantrailer-Team

Mantrailing

Vereinfacht zusammengefasst kann man den Begriff MANTRAILING so formulieren: Mantrailing das gemeinsame (Hund und Hundeführer) spurtreue (auf der entsprechenden Geruchsspur) Verfolgen einer menschlichen Spur anhand eines entsprechenden Geruchsartikels. 

Im DOGWORKER Sauerland® Mantrailer-Team haben sich einige Mitglieder aus dem Hundesportverein Olsberg e.V. mit tollen Hunden, die Spaß am Mantrailing und der damit verbundenen Auslastung für die Hunde haben, zusammen-gefunden. Bestreben und Ziel ist das „Sport-Trailen“ für den Familienhund egal ob als Einsteiger oder für das fortge-schrittene Team (Mensch/Hund).

über den Trainer

Hans-J. Ahlers ist zertifizierter Mantrailing-Trainer und hat seine Ausbildung im Hundezentrum Aschaffenburg unter der Leitung von Harmke Horst | Die Mantrailerin absolviert. Des weiteren wurden in den letzten Jahren diverse Seminare und Workshops zur Fortbildung besucht.

Da das Mantrailing zeitintensiv und bis auf ggf. Theorie-Workshops an verschiedenen Orten im Sauerland und oder im HSK stattfindet, haben wir diese Ausbildung vom Hundesportverein Olsberg e.V. etwas abgetrennt. 

.

.

HSV Olsberg e.V.

Mitglied im:

 

Deutscher Sporthund Verband e.V.

Trainingsgelände:

Hundesportverein Olsberg e.V.

Olsberger Str.
(ehem Sportplatz Wulmeringhausen)

59939 Olsberg-Wulmeringhausen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner